Mio

media is online – Unternehmens- und Projektentwicklung – Dr. Nikolaus Andre …

ist eine international agierende Projektentwicklungs- und Beratungstätigkeit (kein Projekt- oder Bauträger oder Produkthersteller) in Berlin/Germany und Split/Croatia.

Wir eruieren für Sie den zielgruppenrelevanten Marktplatz für die Entwicklung Ihres Projekts/Objekts oder Produkts. Wir kümmern uns um die Erfassung der rechtlichen und strategischen Rahmenbedingungen für ein objekt- oder produkt- wie projektspezifisches Konzept. Wir erstellen das Konzept, das den Umfang der Planungs- und Realisierungsleistungen beinhaltet, sowie die Budgetierung (Art, Leistung, Kosten, Umfang). Wir bieten zur Realisierung Ihres Projekts fachspezifische Leistung ausschließlich über unsere branchenspezifischen Partner. Und wir bieten Ihnen die Beratung zur Finanzierungserschließung für Ihr Vorhaben an. Und wenn Sie es eilig haben, bieten wir Ihnen aktuell Investitionsobjekte, Produkte oder Projekte an, welche bereits alle Erfordernisse erfüllen, um realisiert und zielgruppenspezifisch vermarktet zu werden. Falls Sie die Projektsteuerung zur Realisierung gestellt haben möchten – für Ihr Objekt/Projekt oder Produkt, ist auch das unsererseits möglich. MIO ist die Kategorie Dienstleistung.

Vorort, Projektbesprechung für Kroatien (v. r. nach l.):
Ante Čubrić (2. Bürgermeister),
A. Perez Navarro (CEO Hospes Hotels Spain), J. Ramon (Architekt),
Ivan Gulam (Bürgermeister), Dr. N. Andre (MIO),
V. Martinov (Beehive Hospitality Bulgaria), 26.08.2020.

Unsere Fachgebiete sind:

  • Immobilienentwicklung (im speziellen Land Kroatien, Betreutes Wohnen)
  • Tourismuswirtschaft (Land Kroatien)
  • Verlagswesen Musik
  • Broadcasting-Produktionen
  • Erneuerbare Technologie
  • Sound-Technologie
  • Technologie, Bautechnologie
  • Kunst und Kultur
  • Die Erwachsenenbildung

Lesen Sie dazu auch unseren Bereich Finanzierungserschließung und Förderung.

Dr. Nikolaus Andre (rechts) - Vermittler und Fachberater für branchenspezifische Fachkräfte aus den Bereichen erneuerbare Energie sowie Luft- und Raumfahrt.
Fachkräftemesse im Wildau Institute of Technology – an der Technischen Hochschule Wildau
Kooperation 2012

-> Navigation/Menü
-> Artikel dazu auf LinkedIn
-> News zum Thema
-> Leistungsbereiche á Detail
-> News 2021 – Januar

Historisches aus der Unternehmensgeschichte:
Aspekt – Der AFN – weltweit bekannt als „Radiostar AFN“ (Projekt 2009 – 2015)

Der AFN konnte seinerseits, wie wir ebenso finden, zu recht den Slogan formulieren: „the best in Berlin“. Denn bevor andere lokale Radiosender Neuerscheinungen der Black-Music und der Charts veröffentlichten, hatte der AFN diese längst publiziert. Und ebenso war die Moderationsleistung mitentscheidend für diesen weltweit sehr guten Ruf. Im Jahre 1976 erschien die Radioshow „The Juice“ mit Jim McCauley – und diese war eine der legendären Sendungen, welche die Neuerscheinungen als erster Radiosender weltweit vorstellte. Denn Berlin, West-Berlin, war etwas besonderes. Und Jim McCauley verstand es wie kein anderer Moderator – bis heute, in wenigen Worten – durch die emotionale Akzenturierung seiner Ansprache an das Publikum, die Neuvorstellungen zu präsentieren, welche eine Auswahl der höchsten Güte an Funk, Soul, Fusion und Jazz darstellen sollte. Er gab mit seiner einzigartigen Moderation der Stadt Berlin und diesem Radiosender eine besondere Stimme.

Jim McCauley on stage am 8. Oktober 2010 im Bohannon Club. AFN The Juice
Jim McCauley on stage am 8. Oktober 2010 im Bohannon Club.
Event by Dr. Nikolaus Andre (Soul-Jazz.de)

Jim McCauley und Rik De Lisle on stage am 08. Oktober 2010 im Bohannon Club Berlin, Event by Soul-Jazz.de/Dr. Nikolaus Andre
Jim McCauley (AFN/RIAS) und Rik de Lisle
(AFN 87,87/RIAS/RS2 94,3)

Im Jahre 2009 begann die Kooperation mit dem AFN zur Vermarktung dieser legendären Sendung auf CD. Nur ein Jahr später – am 08.10.2010, sollte den Fans ein Traum wahr werden: im Rahmen meines Musikverlags Soul-Jazz.de initiierte ich die Veranstaltung „The sound of great88 – The Juice“ mit Jim McCauley und Rik De Lisle – als Live-Radioshow im Bohannon Club Berlin. Dieses Event sollte bis heute unvergessen bleiben, so das die Fans – im Eindruck des erlebten Lebensgefühls – aus der Zeit des AFN-Berlin der 70er und 80er Jahre – nach einer weiteren Veranstaltung (via Social Media) schließlich verlangten.

AFN Berlin Logo - kreiiert für Events und das Amerikanisch-Deutsche-Volksfest für den Live-Radio-Bereich des AFN Berlin im Bezirk Zehlendorf an der Truman Plaza
AFN Berlin

Im Jahre 2014 war es dann soweit. Ich entschied mich einen weiteren Star nach Berlin zu holen: Dan Simmons – AFN Disco. In seiner Tätigkeit als Moderatoren rockte er die Stadt Berlin ebenso in den Jahren 1976 bis 1984. So wurde „AFN Disco Live“ am 22.03.2014 meinerseits initiiert – mit eben Dan Simmons und Rik De Lisle im South Nightlife Club. Eine Stadtgeschichte wurde wieder live erlebbar und erinnerte an die große Zeit des AFN-Berlin und seiner besonderen Radiosendungen.

Dan Simmons - AFN Berlin Studio 1976, Saargemünder Straße 28
Dan Simmons – AFN Berlin Studio 1978
Dan Simmons und Dr. Nikolaus Andre in Berlin, Flughafen Tegel, am 20.03.2014
Dan Simmons und Dr. Nikolaus Andre am 20. März 2014, Berlin-Tegel
AFN-Berlin Live! Dan Simmons and Rik De Lisle on stage, am 22.03.2014
Dan Simmons und Rik De Lisle (Programmdirektor RS2 94,3)
am 22.03.2014 in Berlin.
Event by Dr. Nikolaus Andre (Soul-Jazz.de)
-> Mehr dazu in der Rubrik Kultur

-> Navigation/Menü
-> Radioszene
-> AFN The Juice
-> Pressemitteilung

Historischer Hintergrund: Ursprünglich sollte diese Veranstaltung schon im Jahre 2012 stattfinden – neben Dan Simmons und Rik De Lisle – mit Steve Kostelac, welcher die Sendung AFN-Disco mit Dan Simmons teilte. Doch Steve Kostelac verstarb unerwartet in 2011, so das diese Veranstaltung dann für 2014 neu geplant wurde. Lesen Sie hierzu die einzelnen Pressemitteilungen zu den Veranstaltungen über:

Soul-Jazz.de Logo
Unplugged programing by hand 1996
Dr. Nikolaus Andre bei LinkedIn

Mehr Informationen


%d Bloggern gefällt das: